Lions Charity 2019 - Losverkauf
Losverkauf für die Lions Charity
22. April 2019
Die neuen Badzimmer sind fertig
Lions unterstützen Kinderheim in Rumänien
29. Juli 2019

Charity Gewinner gezogen

Eine große Zahl von Zuschauern waren mit ihren Losen gekommen und verfolgten heute Mittag auf dem Pferdemarkt in Stade die Ziehung der drei Gewinnerlose unserer Stader Lions Charity 2019. Auf der Bühne warteten die drei Sponsoren Arne Köncke vom Autohaus Cordes, Irfan Guri von der Fahrrad Garage Stade  und Nicole Lechtenböhmer vom First Reisebüro Hasta-Reisen mit den drei Hauptpreisen, einem neuen Seat Ibiza, einem E-Bike und einem Reisegutschein, auf die Ziehung der Gewinner. Wie in den Jahren zuvor wurden wieder alle 3.000 Lose verkauft.

Der Reinerlös der Stader Lions Charity geht dieses Jahr an das Altenheim St. Josef vorm Schiffertor in Stade. Hier wird zukünftig mit dem Konzept „Mucic & Memory“ demenzkranken Bewohnern des Altenheims ein MP3-Player mit Kopfhörer und einer persönlichen Playlist zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, über die Musik eigene Erinnerungen der erkrankten Personen wieder hervorzuholen. Infos zu dem Projekt und seiner Wirkung finden Sie auf unserer Projektseite „Hilfe für Demenzkranke„.

Frau Hagen, die Leiterin des Altenheims, stand uns dann auch als „Losfee“ zur Verfügung und hat unter notarieller Aufsicht live die drei Gewinner aus der Lostrommel gezogen. Leider war kein Gewinner unter den Zuschauern, die jetzt telefonisch oder per Post informiert werden.

Die drei Gewinnerlose haben die Losnummern:

  1. Preis: Losnummer 2787
  2. Preis: Losnummer 2258
  3. Preis: Losnummer 1413

Nächstes Jahr geht die Stader Lions Charity weiter.

(Alle Angaben ohne Gewähr!)